Bitte beantworten Sie möglichst genau die nachstehenden Fragen zu dem Raum, für den Sie eine elektrische Fußbodenspeicherheizung konzipiert haben möchten:

Länge x Breite Ihres Raumes (in m)
Dicke Ihres Fußbodenaufbaus (Wieviel Platz ist noch vom Fußboden bis zur Schwelle?)
Gewünschtes Verhältnis Nachtstrom- (N) zu Tagstromentnahme (T), woraus Bodendicke (B) resultiert (h=Stunde)
  • 1. N=8 h, T=0 h, D=4 cm
  • 2. N=8 h, T=2 h, D=3 cm

  • 3. N=8 h, T=4 h, D=2 cm
Nachricht:
Ihr Name und Ihre Mail- o. Faxadresse